Allgemeine Fragen
timeEdition gibt es für macOS, iOS und Android.
Sie benötigen einen Dropbox-Account. Die Gratis-Variante ist dafür vollkommen ausreichend.

Ja. Sie können diese Versionen gratis aus den jeweilen App Stores laden.

Google Play / Apple AppStore

Ja. Geben Sie dafür einfach die Stundensätze Ihrer Tätigkeiten an oder vergeben Sie individuelle Stundensätze für einzelne To-Dos. Neben Ihrer Arbeitszeit werden dann auch Ihre Umsätze erfasst.
Absolut. Die Smart-Filter-Funktion erlaubt es Ihnen z. B. einen Filter „Diese Woche“ anzulegen und diesen zu speichern. So können Sie ganz einfach am Ende jeder Woche Ihre Aufnahmen exportieren - mit nur einem Mausklick.
Ja. Wenn Sie möchten, dann kann timeEdition Ihre Aufnahmen in Ihren Kalender schreiben. Dabei haben Sie die Wahl, ob alle Aufnahmen in einen einzigen Kalender geschrieben werden oder ob für jeden Kunden ein seperater Kalender angelegt wird.
timeEdition kann in Excel, CSV, XML, iCal und PDF exportieren.
Ja. Dies ist z. B. praktisch, wenn Sie überprüfen möchten, ob Ihre Aufwandseinschätzungen korrekt sind.
Ja. Jedes Ihrer Projekte kann eine Deadline beinhalten. timeEdition kann Sie dann rechtzeitig vor Ablauf an diese erinnern.
Wofür kann ich timeEdition verwenden?
Mit timeEdition erhalten Sie eine detaillierte Dokumentation Ihrer Arbeitszeiten, untergliedert in Kunden, Projekte, Tätigkeiten und To-dos.
Exportieren Sie nach Abschluss eines Projektes die Projekt-Zusammenfassung. Sie enthält eine Zusammenstellung des angefallenen Arbeitsaufwands, unterteilt in Tätigkeiten und To-dos.
Mit timeEdition können Sie sehr leicht überprüfen, inwieweit der von Ihnen abgeschätzte Arbeitsaufwand mit dem tatsächlich angefallenen übereinstimmt.
Sparen Sie sich in Zukunft den wöchentlichen Stundenzettel: Nutzen Sie timeEdition in Ihrem Unternehmen, um regelmäßige Arbeitsnachweise Ihrer Mitarbeiter zu erhalten.
  • • Lassen Sie sich an Ihre Deadlines erinnern
  • • Erhalten Sie eine Warnung, bevor der kalkulierte Arbeitsaufwand eines Projektes überschritten wird
  • • Legen Sie Notizen zu Aufnahmen an
  • • Erfassen Sie Ihre Arbeitszeiten auch unterwegs - mit der kostenlosen timeEdition Mobile-App.
  • • Nutzen Sie hoch individualisierbare Abrechnungseinheiten zum automatisierten Runden Ihrer Aufzeichnungen